Die ehemalige Schirmherrschaft ist durch Amtsübergabe an Jürgen Mathies übergegangen.

 

Liebe IPA-Mitglieder,

über die Schirmherrschaft für die IPA-Verbindungsstelle Köln freue ich mich.

Arthur Troop hat wenige Jahre nach dem 2. Weltkrieg den freundschaftlichen Zusammenschluss von Angehörigen dieses Berufsstandes in die polizeiliche Welt getragen. Damit war er der aus heutiger Sicht globalisierten Welt weit voraus.

Neben dem Gedanken der Völkerverständigung und der Kommunikation über Kulturgrenzen hinweg verdient das soziale Engagement innerhalb der IPA besondere Anerkennung. Ich denke beispielsweise an die Unterbringung und Betreuung eines Schweizer Kollegen mit seiner Frau, deren Kleinkind längerfristig in der Kölner Uniklinik behandelt werden musste. Solidarität und „Dienen durch Freundschaft“ erzeugen nicht nur ein positives Bild für die IPA, sondern fallen auch auf die nordrhein-westfälische Polizei und die Polizei Köln zurück.

Der IPA-Verbindungsstelle Köln wünsche ich weiterhin ein reges Vereinsleben.

Ihr
Wolfgang Albers

Anläßlich des ersten rumänisch-deutschen Seminars im IBZ Schloss Gimborn konnten wir Freunde aus der IPA Verbindungsstelle Mediasch, Kreis Hermannstadt wiedersehen.

Kollegen aus Rumänien waren hier im PP Köln wiederholt zur Untertützung eingesetzt. Bei den gemeinsamen, auch privaten, Unternehmungen wurden wir zu einem Besuch eingeladen.

Jetzt waren drei Kollegen die wir persönlich kannten auf dem besagten Seminar. Am Montag, 14. September 2015, gab es in der Turmbar von Gimborn einen rumänischen Abend, zu dem wir noch kurzfristig eingeladen wurden. Nach sehr kurvenreicher Anfahrt, Hauptzufahrt ist z. z. wegen Bauarbeiten gesperrt, waren wir passend zum Essen mit rumänischen Spezialitäten vor Ort.

Alle Anwesenden freuten sich sehr, sich nach langer Zeit wieder zu sehen. Nun konnte auch das damals nicht mitgeführte Kölner IPA Bild übergeben werden.

Leider mussten wir zeitig wieder zurück, immerhin lagen noch 90 Minuten Autofahrt vor uns und der Wecker war beriets für 5 Uhr gestellt.

Nach Planungsstand wird das nächste Wiedersehn bereits im Februar 2016, zu unserem 60. Vereinsjubiläum, stattfinden.

 

Treffen_Gimborn-150924_p

- Der Artikel ist nur für den internen IPA-Kreis gedacht. Bitte keine Herausgabe an Dritte. –

Anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Trainigshauses wurde wieder ein Sommerbiathlon als sportlicher Wettkampf beim PP Köln ausgerichtet.

Der Sommerbiathlon ist eine Kombination der Sportarten Schiessen und Laufen. Gestartet wurde die Wettkampfrunde mit einem 550 Meterlauf auf Zeit, an dem sich direkt eine Schießdisziplin anschließt. Das Prozedere wird zweimal wiederholt und zum Abschluß noch mal eine 550 m Runde gelaufen.

Spätestens nach der zweiten Runde merkt man, dass das Zielen und ruhige Halten der Waffe nicht mehr so einfach ist. Dies ist auch der Grund, warum es auch einem mäßig begabtem Lauftalent möglich ist ein gutes Wettkampfergebnis zu erreichen. Ein gutes Trefferbild bring einen da schon mal einige Plätze nach vorn.

Das Ausrichterteam um Heinz-Gerd Tenhaef hat sich wieder ein paar gute Sequenzen einfallen lassen um die Sache inhaltlich rund zu machen. Beachtenswert die mit Sicherheit für einige schmerzhaft verlaufende Passage des nur ca. 40 cm hochgefahrenen Hallentores. Leichte Schürfwunden in Kniebereich waren da noch das geringere Übel. Die Versuche das Tor mit dem Kopf weiter zu öffnen gelangen nicht.

Die Siegerehrung wurden, begleitet von ordentlich Applaus für die Teams, durch den Leiter ZA 3, PD Wolfgang Elbracht durchgeführt.

Wir gratulieren den Siegern des Sommerbiathlon 2015 beim PP Köln, Team “Die Daltons” (KK42).

Den Sonderpokal für die Mannschaft in der AK ü40 ging an ZA 35-Dreamteam.

Alle Teams wurden nach dem Wettbewerb mit leckeren Sachen vom Grill und Getränken versorgt. Uwe Blum und Andreas Pein hatten diese Aufgabe voll im Griff. Die Platzfläche hinter der Halle war für die Versorgung hergerichtet und bot einen guten Blick auf einen Teil der Laufstrecke, Hallentor. Hier war auch der Hotspot für die teamübergreifende Kommunikation.

Erst gegen Ende, nachdem der größte Teil der Teams das Gelände verlassen hatte, kamen die ersten Regentropfen. In einer schnellen Gemeinschaftsaktion wurden Tische und Bänke in die Halle gebracht.

Interesse nächstes Jahr teil zu nehmen?
Trainingsmöglichkeiten über das sehr umfangreiche Sportangebot des PP Köln.

Wir gratulieren den Siegern des Sommerbiathlon 2015 beim PP Köln, Team “Die Daltons”. Sie können den Wanderpokal nächstes Jahr verteidigen.

Von den gemeldeten 15 Teams konnten leider zwei nicht teilnehmen.

Die Mannschaft “Dreamteam” (Bild oben) erhielt den Sonderpokal in der Alterklasse ü40.

Alle Teams wurden nach dem Wettbewerb mit leckeren Sachen vom Grill und Getränken versorgt. Die Platzfläche hinter der Halle war nicht nur ein Toport für die Versorgung und gute Gespräche bei schönem Wetter. Auch aus Beobachtersicht ein guter Platz um den vollen Körpereinsatz, meistens im Kopfbereich, beim Passieren des fast geschlossenen Hallentores zu beobachten.

Ein etwas erweiterter Bericht auf unserer Homepage im internen Bereich.

 

Mehr im internen Bereich …

Mit dem neuen CMS (Content Management System/Programm das die Internetseiten erzeugt und steuert) haben wir viele zusätzliche Möglichkeiten für die Darstellung unserer Beiträge, Termine und Veranstaltungen erhalten. Dazu sind wir immer direkt auf der Startseite mit Beiträgen aus ganz Deutschland vernetzt, die aktuellsten Infomationen sowie vieles mehr sind von dort abrufbar.

Die Produktpalette des CMS ist sehr umfangreich, so dass wir selber noch etwas brauchen um die vielen Möglichkeiten nutzen und richtig steuern zu können. Wir bitte daher um Euer Verständnis, wenn es mal mit einer Seite, einem Link oder dem Buchungssystem nicht sofort funktioniert wie es soll. Schön wäre es wenn ihr uns dann per Mail benachrichtigen würdet.

Für weitere Informationen schreibt uns an, oder hinterlasst in dem Bereich oder beim Artikel einen Kommentar.

Bitte bedenkt, wir pflegen diese Internetseite nicht zu jeder Zeit, so kann es schon mal etwas dauern, bis ein Kommentar freigeschaltet, oder eine Anfrage beantwortet wird. Wir sind aber bemüht, dies sehr zeitnah zu erledigen.

 

Für den Vorstand der IPA Köln

28. Juli 2015

Dietmar U. Weiss

 

servo per amikeco

 

 

Walter Pauli †

 

Zum Gedenken an den im Dienst getöteten Polizeihauptwachmeister Walter Pauli wurde am 11. Mai 2015 im Eingangsbereich des Polizeipräsidiums Köln eine Gedenktafel enthüllt.

Read More

Am Mittwoch, dem 08. April 2015 wurde in der Jahreshauptversammlung der Mitglieder der IPA Köln ein neuer Vereinsvorstand gewählt. Die bisherigen Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands sind nach mehreren Jahren ehrenamtlicher Tätigkeiten von Ihren Ämtern zurückgetreten. Für den persönlichen Einsatz sei ihnen nochmals gedankt.
Die Kandidaten für die neue Besetzung des geschäftsführenden Vorstands wurden mit breiter Zustimmung gewählt.
Nachfolgend die Funktionen und Namen:

DIE SEKRETÄRE
Constanze Brixel und Frank Bocklage
DER SCHATZMEISTER
Bernhard Kruft
DER VERBINDUNGSSTELLENLEITER
Dietmar Udo Weiß
DIE BEISITZER: Ursula Dehler, Georg Buchholz, Uwe Blum, Christian Trenkle, Udo Lauterborn

 

Auf dem Foto von links nach rechts. Frank Bocklage, Constanze Brixel, Bernhard Kruft, Dietmar U. Weiß

Hier geht es zu den verschiedenen Reiseberichten

IMG-20130606-WA0001

Bring mich zu den Reiseberichten.

 

Zwei Berichte zu Savona hinterlegt.

Ein Tag an der Mosel.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Bericht von Dietmar Weiss

Link zum Bericht mit Bildern

Savona_2015

Lieber Günter,
die “Tollen Tage” hast Du mit Deinen Mannen hoffentlich gut überstanden,nochmals vielen Dank.
Uns haben die 3 Tage sehr gut gefallen, auch weil wir durch diesen Anlass viele andere IPA-Kollegen kennen gelernt haben.
Bis zum nächsten Wiedersehen
Hanne und Jürgen Jürgens
_______________________
Dear Gunter
Having arrived home safe just a short note to say many many thanks for once more an enjoyable time with you and many friends in
Koln Branch.       Karneval is an excuse but the main reason for me is to meet such friends as yourself, Udo, Dieter, Olaf and the other
many friends who attend  such a well organised IPA event.
Many thanks also to Mara for the present when we left.  I had quite a job to get it off Kirsty.    With such friends, I do count myself as
Being blessed.
Again many thanks to all, and I look forward to next year.

In friendship
David (Moore)

—————————————

Beitrag von Dieter Jochmann

Hier der Link zum Beitrag mit Fotos.

Karneval2015

 

—————————— IPA Kent ——————————-
Udo and Gunter, Lily and Mara,
Thank you both so much for your hospitality and hard work looking after us, on top of all your other Karneval jobs over the weekend.We all enjoyed our time with you very much.  
Our journey home was quick and easy so it was a perfect end to our visit.
I’ve already downloaded Brings’ Kolsche Jung & Hallelujah to remind us of you all!
With very best wishes, in friendship, Mick and Pat (and of course, Tom, Di, Bert and Barbara)
—————————— IPA Savona ——————————-
IPA Savona
Carissimi Amici
arrivati bene, grazie dei bellissimi giorni passati insieme.
Speriamo di rivederci non tra un anno ma molto prima.
Noi vi aspettiamo a Savona
Salutate  tutti gli amici Ipa Colonia
Un abbraccio
Alberto, Antonietta e Donatella
Und hier die Übersetzung aus Google (eben Karneval;-.))
Liebe Freunde
erhalten sie gut, danke für die schönen Tage zusammen verbracht.
Wir hoffen, Sie in einem Jahr sehen, aber nicht viel früher.
Wir freuen uns auf Savona
Grüßen Sie alle Freunde Ipa Köln
Eine Umarmung
Alberto, Antonietta e Donatella
—————————— Eckhard Zimmermann ——————————-
(Leiter der VBSt Mettmann)Hallo liebe IPA – Freunde in Köln,hallo lieber Günter,DANKE – DANKE – DANKE

für den tollen Freitagabend und den tollen Sonntag in Longerich. Alle Teilnehmer waren wieder mal begeistert und wünschen sich schon jetzt die Tische 2, 3 und 4 im Brunosaal für 2015.

Richte bitte den Dank auch an alle Organisatoren und Mitwirkenden der IPA aus, die am Gelingen beigetragen haben.

Ich werde in den nächsten Tagen auch noch einen Artikel mit Fotos auf unserer Homepage www.ipa-mettmann.com einstellen und an „IPA aktuell“ schicken.

Es grüßt Euch mit einem donnernden „ALAAF“ aus Mettmann

Eckhard

Servo per Amikeco

—————————— Harald ALBRECHT ——————————-
(Travel-Secretary of International Police Association)

Servus Günter,
.. möchte Dir meinen brandneuen Bericht zum Karneval mit Euch hier
vorstellen. Läuft jetzt alles auf GEO und GEO-GC und wird ständig aufgerufen.
Die Bewertungen dazu werden in den nächsten Tagen dazu erfolgen.

http://www.geo.de/reisen/community/reisebericht/637063/1/Koelle-Alaaf-Koeln-zur-5-Jahreszeit

bitte weiterleiten an alle Freunde (Udo) welche uns so gut betreut haben,
auch an die IPA Köln.

DANKE schön nochmals für alles und Deinen unermüdlichen Einsatz.
Ich denke ich komme im nächsten Jahr wieder nach Köln.

——————————————————————————————–


Suche

Veranstaltungen

<< Sep 2018 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

NGO in Consultative (Special) Status with the Economic and Social Council of the United Nations; in Consultative Status with the Council of Europe and the Organisation of the American States; International NGO maintaining operational relations within UNESCO and Europol

Impressum