Anläßlich des ersten rumänisch-deutschen Seminars im IBZ Schloss Gimborn konnten wir Freunde aus der IPA Verbindungsstelle Mediasch, Kreis Hermannstadt wiedersehen.

Kollegen aus Rumänien waren hier im PP Köln wiederholt zur Untertützung eingesetzt. Bei den gemeinsamen, auch privaten, Unternehmungen wurden wir zu einem Besuch eingeladen.

Jetzt waren drei Kollegen die wir persönlich kannten auf dem besagten Seminar. Am Montag, 14. September 2015, gab es in der Turmbar von Gimborn einen rumänischen Abend, zu dem wir noch kurzfristig eingeladen wurden. Nach sehr kurvenreicher Anfahrt, Hauptzufahrt ist z. z. wegen Bauarbeiten gesperrt, waren wir passend zum Essen mit rumänischen Spezialitäten vor Ort.

Alle Anwesenden freuten sich sehr, sich nach langer Zeit wieder zu sehen. Nun konnte auch das damals nicht mitgeführte Kölner IPA Bild übergeben werden.

Leider mussten wir zeitig wieder zurück, immerhin lagen noch 90 Minuten Autofahrt vor uns und der Wecker war beriets für 5 Uhr gestellt.

Nach Planungsstand wird das nächste Wiedersehn bereits im Februar 2016, zu unserem 60. Vereinsjubiläum, stattfinden.

 

Treffen_Gimborn-150924_p

Durch die IPA Köln wurde am 26. August 2015 eine Besichtigungstour der Kölner Justizvollzugsanstalt (JVA) in Ossendorf organisiert. Die JVA, die von den Kölnern auch gern Klingelpütz genannt wird, wurde 1969 erbaut und ist derzeit die größte Haftanstalt NRWs sowie die drittgrößte Deutschlands.

Von außen vermittelt der große Bau einen relativ tristen Eindruck. Die Mauern sind mit Stacheldraht versehen und die heutzutage ungenutzten Wachtürme erscheinen nicht mehr zeitgemäß. Die JVA soll jedoch in naher Zukunft durch einen Neubau ersetzt werden, um modernen Haftbedingungen gerecht werden zu können. Momentan werden dort insgesamt circa 1.170 Personen beherbergt, darunter befinden sich in einem separaten Abschnitt circa 300 weibliche Gefangene.

 

Mehr im internen Bereich

 

 

Wir gratulieren den Siegern des Sommerbiathlon 2015 beim PP Köln, Team “Die Daltons”. Sie können den Wanderpokal nächstes Jahr verteidigen.

Von den gemeldeten 15 Teams konnten leider zwei nicht teilnehmen.

Die Mannschaft “Dreamteam” (Bild oben) erhielt den Sonderpokal in der Alterklasse ü40.

Alle Teams wurden nach dem Wettbewerb mit leckeren Sachen vom Grill und Getränken versorgt. Die Platzfläche hinter der Halle war nicht nur ein Toport für die Versorgung und gute Gespräche bei schönem Wetter. Auch aus Beobachtersicht ein guter Platz um den vollen Körpereinsatz, meistens im Kopfbereich, beim Passieren des fast geschlossenen Hallentores zu beobachten.

Ein etwas erweiterter Bericht auf unserer Homepage im internen Bereich.

 

Mehr im internen Bereich …

Hier geht es zu den verschiedenen Reiseberichten

IMG-20130606-WA0001

Bring mich zu den Reiseberichten.

 

Zwei Berichte zu Savona hinterlegt.

Ein Tag an der Mosel.

 

 

 

 

 

 

 

 


1 2 3 4 5
Suche

Veranstaltungen

<< Aug 2018 >>
MDMDFSS
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

NGO in Consultative (Special) Status with the Economic and Social Council of the United Nations; in Consultative Status with the Council of Europe and the Organisation of the American States; International NGO maintaining operational relations within UNESCO and Europol

Impressum